3. Vernetzungstreffen der NRW Fortschrittskollegs

04.09.2017
 
Führung durch das Forschungsmuseum Alexander König ZFMK

Am 4. September trafen sich alle 12 Fortschrittskollegs im Museum König in Bonn, zudem die neue Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen eingeladen hatte. Los ging es mit einem Vorprogramm zum Thema „Karrierewege nach der Promotion“.

Das Forschungsmuseum Alexander König beschäftigt sich mit der Erforschung und der Erklärung der Artenvielfalt. Es beinhaltet eine umfassende zoologische Sammlung, die bei einer Führung durch das Museum besichtigt werden konnte. Die Forschung des Museums befasst sich unter anderem mit dem Rückgang der Biodiversität von verschiedenen Arten und zeigt, welchen Einfluss Klimawandel und steigender Ressourcenverbrauch auf die Artenvielfalt haben.

In den anschließenden Vorträgen gab es Informationen über transdisziplinäre Forschungsprojekte: Vorgestellt wurden die Online Plattform „TD Academy“ und das EU-Projekt „Responsible Research and Innovation“. „TD Academy“ bietet z.B. eine gute Übersicht über Methoden, die eine wirkungsvolle praxisnahe Forschung unterstützen.

Zum Ausklang der Veranstaltung gab es Zeit, um bei einem Imbiss mit den anderen Kollegiatinnen und Kollegiaten ins Gespräch zu kommen.